Silber-Ölweide 'Quicksilver' - Elaeagnus 'Quicksilver'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Elaeagnus 'Quicksilver'
Deutscher Name: Silber-Ölweide 'Quicksilver'
Blütezeit (Geruch): Juni
Blütenfarbe: silbrig gelb, klein
Blattfarbe, -phase: silbrig, sommergrün
Blattform: elliptisch, bis 7 cm
Zapfen/Frucht: eßbar, Geschmack mehlig
Wuchshöhe: bis 400 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Steppengarten
Herkunft: Cultivar
Rinde: junge Triebe hell silbrig, bedornt
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit aufrecht, schnellwachsend
Beschreibung: Silberlaubiger Zierstrauch für extrem trockene Standorte; frostharter Olivenbaumersatz
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnittverträglich
Silber-Ölweide 'Quicksilver'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Silber-Ölweide 'Zempin' - Elaeagnus commutata 'Zempin'
Gelbbunte Ölweide 'Limelight' - Elaeagnus ebbingei 'Limelight'
Wintergrüne Ölweide - Elaeagnus ebbingei
Reichblütige Ölweide - Elaeagnus multiflora
Kompost ausbringen/Staudenrückschnitt
Kompost ist ein effektiver Bodenverbesserer und günstiger Pflanzendünger in einem. Der im Gartenkompost enthaltene Stickstoff fließt sehr langsam und pflanzengerecht. Bringen Sie Ihren Gartenkompost deshalb schon im Winter aus, auch wenn der Boden gefroren ist. Sobald der Boden wieder offen ist, arbeiten Sie den Kompost oberflächennah ein. Die Aufwandmengen hängen von den zu düngenden Pflanzen ab. Man rechnet etwa 2 kg pro m². Mischen Sie bei kommenden Neupflanzungen Kompost mit in die Aushuberde. Eine 3 cm dicke Mulchschicht aus Kompost unterdrückt Unkraut und erspart lästiges Jäten.

Normalerweise erfolgt der Rückschnitt der Stauden erst im Frühjahr. Ist der Winter aber ausgesprochen regenreich und mild, kann es passieren, dass Stauden unter der Laubschicht verfaulen. Entfernen Sie deshalb ein Teil des Laub vor dem Austrieb.
Kamelien wässern
Viele Kameliensorten gelten in milden Regionen als winterharte Pflanzen. Die immergrünen Gartenträume dürfen jetzt nicht trocken stehen, sonst werfen sie ihre Knospen ab. Wässern Sie nur mit kalkarmem Wasser (Regenwasser).
Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten