Kompakte Deutzie 'Lavender Time' - Deutzia compacta 'Lavender Time'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Deutzia compacta 'Lavender Time'
Deutscher Name: Kompakte Deutzie 'Lavender Time'
Blütezeit (Geruch): Juli, Duft süßlich
Blütenfarbe: weiß, rosa überhaucht, lavendelfarben abblühend, bis 1,2 cm, in kompakten Trugdolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: lanzettlich, bis 7 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Bienenweide, Blütentriebe für die Vase
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: buschig, dicht verzweigt
Beschreibung: Langsamwüchsiger Kleinstrauch mit kompakter Blütenfülle
Besonderheiten (Pflegetipp): Ausreichende Bodenfeuchte während der Blüte verlängert die Blütendauer. Regelmäßig auslichten
Kompakte Deutzie 'Lavender Time'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Maiblumenstrauch - Deutzia gracilis
Rosen-Deutzie - Deutzia hybrida 'Mont Rose'
Deutzie 'Pink Pom-Pom' - Deutzia hybrida 'Pink Pom-Pom'
Deutzie 'Strawberry Fields' - Deutzia hybrida 'Strawberry Fields'
Größe Löcher in Hecken ausbessern
Größere "Löcher" in einer alten Hecke können nur durch das Nachpflanzen sortenidentischer Ersatzpflanzen geschlossen werden. Die Nachhut muss bereits erwachsen sein und sollte sogar etwas größer sein als die etablierten Heckenpflanzen. Wichtig ist vor der Neupflanzung eine gute Bodenvorbereitung. Dann können die grünen "Reservisten" die Lücke füllen. Geschnitten werden die neuen Heckenpflanzen erst nach dem Anwachsen, auch wenn die Flickstelle dann eine zeitlang erkennbar bleibt.
Mulchen
Vor allem in sommertrockenen Gebieten mit wenig Niederschlag ist das Mulchen von Gartengehölzen sinnvoll und zweckmäßig. Unter der Mulchauflage bleibt mehr Bodenfeuchtigkeit erhalten, die das Bodenleben fördert. Zudem hält Mulch Unkräuter fern, wodurch lästiges Hacken reduziert wird. Wichtig: Vor dem Ausbringen von Rindenmulch unbedingt zusätzlich mit Hornspänen (130 g/m²) düngen! Halten Sie mit dem Mulchmaterial Abstand zu den Pflanzentrieben, damit im Rindenmulch enthaltene Säuren die frischen Triebe nicht schädigen können.
Wein-Rose 'Magnificum' - Rosa rubiginosa 'Magnificum'
Oster-Schneeball 'Anne Russel' - Viburnum burkwoodii 'Anne Russel'