Frühlings-Alpenveilchen - Cyclamen coum

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Cyclamen coum
Deutscher Name: Frühlings-Alpenveilchen
Blütezeit (Geruch): Februar, März, April
Blütenstand: Blüte umgekehrt trichterförmig
Blütenfarbe: rosa
Blattfarbe, -phase: weiß gezeichnet
Blattstellung: grundständig
Blattform: nierenförmig
Wuchshöhe: 10 cm
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Gehölzschatten, Alpinum, Steingarten
Herkunft: Bulgarien bis Nordwest-Iran, Nord-Israel
Beschreibung: Extrem frühblühender Frühlingsbote für den absonnigen Gehölzrand
Besonderheiten (Pflegetipp): Winterschutz für junge Pflanzen ratsam
Lebensbereich: Steinanlagen, Gehölz, Gehölzrand
Wuchsform: polsterartig
Eigenschaften: knollenbildend
Gruppenstärke: 5, 10
Frühlings-Alpenveilchen

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rittersporn 'Atlantis' - Delphinium belladonna 'Atlantis'
Pacific-Rittersporn 'Black Night' - Delphinium Pacific 'Black Night'
Magic Fountains-Rittersporn 'Weiß' - Delphinium Pacific 'Magic Fountains Weiß'
Rittersporn 'Frühschein' - Delphinium elatum 'Frühschein'
Hamamelis-Blüte trotzt dem Frost
Die Zaubernuss (Hamamelis) ist ein mannshoher Strauch, der sich mitten im Winter ein spektakuläres Blütenkleid überstreift. Frühe Sorten beginnen bereits ab Dezember mit ihrer Blüte. Der Hauptblühmonat ist der Januar. Späte Auslesen blühen bis in den März hinein. Die meisten Sorten blühen gelb, aber auch rote Blüten finden sich im Sortiment. Gönnen Sie den wertvollen Preziosen einen Standort in Fensternähe, damit Sie das Blütenspektakel aus dem warmen Zimmer heraus beobachten können. Zaubernüsse sind veredelte Sträucher. Entfernen Sie Wildtriebe umgehend, bevor sie die Edelsorte überwuchern.
See-Rosen für einen besonderen Anlass

Es lohnt sich, ein paar aufgeblühte Rosen für eine hübsche Dekoidee zu opfern: Lassen Sie sie einfach wie Seerosen auf einer mit Wasser gefüllten hellen Schale schwimmen. Die Blüten halten bis zu zehn Tage.

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?