Pflaumenblättriger Weißdorn - Crataegus prunifolia

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Crataegus prunifolia
Deutscher Name: Pflaumenblättriger Weißdorn
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni, Duft streng
Blütenfarbe: weiß, Dolde
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: breit elliptisch, glänzend, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: scharlachrot, groß, rasch abfallend
Wuchshöhe: bis 700 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis leicht schattig
Verwendung: Hausgarten
Herkunft: Cultivar
Rinde: Dornen bis 4 cm
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: Großstrauch oder Kleinbaum, unregelmäßig verzweigt
Beschreibung: Flottwachsender, robuster Zierstrauch mit markanter Herbstfärbung
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnittfest, auch für wehrhafte Großhecken geeignet
Herbstfärbung: intensiv rot, orange und gelb
Pflaumenblättriger Weißdorn

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Hahnenkamm-Sicheltanne - Cryptomeria japonica 'Cristata'
Sicheltanne 'Elegans Viridis' - Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
Sicheltanne 'Globosa Nana' - Cryptomeria japonica 'Globosa Nana'
Sicheltanne 'Rasen' - Cryptomeria japonica 'Rasen'