Runzelblättrige Strauchmispel - Cotoneaster bullatus

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cotoneaster bullatus
Deutscher Name: Runzelblättrige Strauchmispel
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rötlich weiß, Fruchtstand bis 5 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig spitz, runzelig, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: kugelig, rot, bis 8 mm
Wuchshöhe: bis 400 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten
Herkunft: West-China
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breitwachsend
Beschreibung: Schutzstrauch für Gruppen- Pflanzungen oder gemischte Heckenwälle
Besonderheiten (Pflegetipp): Verträgt Auslichten
Herbstfärbung: orangegelb bis rot
Runzelblättrige Strauchmispel

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Teppich-Zwergmispel 'Cooper' - Cotoneaster dammeri 'Cooper'
Teppich-Zwergmispel - Cotoneaster dammeri
Graue Strauchmispel - Cotoneaster dielsianus
Sparrige Zwergmispel - Cotoneaster divaricatus