Buntrindiger Hartriegel - Cornus sanguinea 'Anny's Winter Orange'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cornus sanguinea 'Anny's Winter Orange'
Deutscher Name: Buntrindiger Hartriegel
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni, Duft streng
Blütenfarbe: Blütendolde weiß, bis 5 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: blauschwarz
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Blütentriebe für die Vase, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Rinde: Triebe leuchtend orangerot
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: dicht verzweigt, aufrecht
Beschreibung: Zierstrauch, dessen Zweige sich im Winter orangerot ausfärben
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im mehrjährigenTurnus fördert gefärbte Jungtriebe, radikale Rückschnitte jedoch vermeiden.
Buntrindiger Hartriegel

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Buntrindiger Hartriegel - Cornus sanguinea 'Midwinter Fire'
Gelbrindiger Hartriegel - Cornus stolonifera 'Buds Yellow'
Gelbrindiger Hartriegel - Cornus stolonifera 'Flaviramea'
Gelbrindiger Zwerg-Hartriegel - Cornus stolonifera 'Kelseyi'
Buchs vermehren
Schneiden Sie im Frühjahr junge Stecklinge von größeren Pflanzen ab. Entfernen Sie die untersten Blätter und schneiden Sie an der Stecklingsbasis ein etwa 2 cm langes Rindenstück heraus, um die Wurzelbildung anzuregen. Füllen Sie eine Schale mit lockerer Pflanzerde. Stecken Sie die Stecklinge in die Erde und überspannen Sie das Gefäß mit einer Folie. Nach 8 Wochen haben die Stecklinge so viele Wurzeln gebildet, dass Sie sie aus dem Topf herausnehmen und in größere Gefäße umtopfen können. Pflanzzeit ist der Sommer.
Klettergerüste aus Bambus
Aus Bambusstäben können Sie sehr leicht stabile und sehr preiswerte Kletterhilfen gestalten, an denen Sie im Laufe des Frühlings einjährige Kletterpflanzen wie die violettfarbene Prunkwinde oder die gelb blühende Schwarzäugige Susanne emporziehen können. Für das gängigste Rankgerüst stecken Sie drei dicke Bambusstäbe ausreichend tief in den Boden. Querstreben stabilisieren die Konstruktion. Fixieren Sie die Stäbe mit Bast oder Schnüren.
Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten