Großblumige Clematis 'Piilu' - Clematis 'Piilu'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Clematis 'Piilu'
Deutscher Name: Großblumige Clematis 'Piilu'
Blütezeit (Geruch): Juni (August bis September)
Blütenfarbe: hell purpurrosa, mit breiten dunkleren Mittelstreifen, bis 8 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert, über 10 cm
Zapfen/Frucht: zierende Büschel
Wuchshöhe: 200 bis 300 cm
Habitus: Klettergehölz
Standort (Boden): kalkliebend, durchlässig
Standort (Licht): sonnig, Fuß beschattet
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutz, Bienenweide, frosthartes Kübelgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: rankend, Rankhilfe
Beschreibung: Großblumige Clematis mit interessantem Blütenmuster in Rosa
Besonderheiten (Pflegetipp): Leichter Rückschnitt nach der Blüte
Herbstfärbung: gelb
Großblumige Clematis 'Piilu'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Großblumige Clematis 'Prince Charles' - Clematis 'Prince Charles'
Großblumige Clematis 'Rouge Cardinal' - Clematis 'Rouge Cardinal'
Großblumige Clematis 'The President' - Clematis 'The President'
Großblumige Clematis 'Ville de Lyon' - Clematis 'Ville de Lyon'
Duft-Wicken anhäufeln
Duft-Wicken sind flottwachsende Rankpflanzen, die rot, rosa, weiß, blau oder cremegelb blühen. Ihr Blütenflor hält sich bedeutend länger, wenn Sie sie während der Vollblüte 10 bis 20 cm hoch mit Komposterde anhäufeln und frisch düngen. Dann können die Wicken frische Wurzeln und neue Triebe bilden. Entfernen Sie gleichzeitig Verblühtes. Duft-Wicken sind etwas anfällig für Mehltau und Grauschimmel. Deshalb unbedingt auf einen sonnigen, luftigen Standort achten. Niemals über das Laub wässern.
Rasensaat vorbereiten
Flächen, auf denen im nächsten Frühjahr Rasen ausgesät werden soll, können Sie jetzt schon, bei frostfreier Witterung, umgraben. Dann kann sich die Erde über Winter setzen und muss im Frühjahr nur glatt geharkt werden. Mitten im Winter können Sie auf der Fensterbank vitaminreiche Kresse, Kerbel und Mungobohnen aussäen und Sprosse ernten.
Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten