Anemonen-Bergrebe 'Tetrarose' - Clematis montana 'Tetrarose'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Clematis montana 'Tetrarose'
Deutscher Name: Anemonen-Bergrebe 'Tetrarose'
Blütezeit (Geruch): Mai
Blütenfarbe: rosarot, bis 5 cm
Blattfarbe, -phase: grün, Austrieb purpurn, sommergrün
Blattform: eiförmig, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: zierende Büschel
Wuchshöhe: über 800 cm
Habitus: Klettergehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, durchlässig
Standort (Licht): sonnig, Fuß beschattet
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutz, Bienenweide, frosthartes Kübelgehölz
Herkunft: China
Rinde: kahl
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: rankend, Rankhilfe
Beschreibung: Schönste Wildclematis mit enormer Wuchskraft und rosaroter Blüte
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt unüblich
Herbstfärbung: rötlich
Anemonen-Bergrebe 'Tetrarose'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Gold-Waldrebe 'Golden Tiara' - Clematis tangutica 'Golden Tiara'
Mongolische Waldrebe, Gold-Waldrebe - Clematis tangutica
Texas-Waldrebe 'The Princess of Wales' - Clematis texensis 'The Princess of Wales'
Blaugrüne Waldrebe 'Orange Peel' - Clematis tibetana 'Orange Peel'
Gartenschlauch entleeren
Nicht nur Pflanzen, auch Gartengeräte müssen vor den Unbilden des Winters geschützt werden. Dies gilt vor allem für jene Arbeitsmittel, die mit Wasser in Verbindung stehen. Entleeren Sie deshalb gründlich alle Schläuche. Selbst kleine Restmengen Wasser können, wenn sie einfrieren, Ihren Gartenschlauch zum Platzen bringen und damit unbrauchbar machen.
Rasenpflege für den Sommer
Im Frühjahr ist die richtige Zeit, um den Rasen zu lüften. Der grüne Teppich braucht reichlich Luft zum Atmen und sollte alsbald von Moos und Filz befreit werden. Geeignet sind, je nach Größe der Rasenfläche, handgeführte Rasenlüfter oder motorgetriebene Vertikutierer. Es gibt Geräte in allen Preislagen. Um dauerhaft einen gepflegten Rasen zu bekommen, müssen Sie ihn regelmäßig mähen.
Kräuterspirale bauen - wie geht's?

Kräuterspirale bauen - wie geht's?

Bauerngarten anlegen - so geht's: Tipps und Pflanzen

Bauerngarten anlegen - so geht's: Tipps und Pflanzen