September-Silberkerze 'Brunette' - Cimicifuga simplex 'Brunette'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Cimicifuga simplex 'Brunette'
Deutscher Name: September-Silberkerze 'Brunette'
Blütezeit (Geruch): September, Oktober
Blütenstand: aufrechte Traube aus vielen Einzelblüten
Blütenfarbe: cremeweiß
Blattfarbe, -phase: dunkelrot
Blattstellung: wechselständig
Blattform: dreiteilig gefiedert
Wuchshöhe: 160 cm
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Beet, Rabatten, im Gebäudeschatten
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Rotlaubiger Schmetterlingsmagnet mit Duft und stattlichen Blütenlanzen
Besonderheiten (Pflegetipp): Liebt kühle, feuchte Standorte auf humosem Grund
Lebensbereich: Gehölzrand, Gehölz
Wuchsform: horstbildend
Eigenschaften: duftend
September-Silberkerze 'Brunette'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Großblütiges Maiglöckchen - Convallaria majalis 'Grandiflora'
Großblumiges Mädchenauge 'Flying Saucer' - Coreopsis grandiflora 'Flying Saucer'
Gelber Lerchensporn - Corydalis lutea
Blauer Lerchensporn - Corydalis flexuosa 'Père David'
Japanische Blütenkirschen (Prunus-Sorten)
Zauberhafte Blütenkirschen sind herrliche Blütenbäume in zartesten Weiß- und Rosatönen, wohl unsere auffallendsten Frühjahrsbäume überhaupt. Unterschiedlich gefüllte und gefärbte Blüten und Wuchsformen von streng säulenförmig bis breit ausladend machen es jedem Gartenfreund leicht, die passende Blütenkirsche zu finden. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein. Viele Sorten verwöhnen den Gartenfreund zusätzlich mit einer gelborangefarbenen Herbstfärbung. Verwendet werden können die Blütenträume in größeren Hausgärten und "Japangärten". Die Blütentriebe eignen sich für einen Schnitt.
Balkonblumen entspitzen
Mit etwas Pflege entwickeln sich Ihre Sommerblumen noch prachtvoller. Wählen Sie einen sonnigen Standort und wässern Sie die Pflanzen kontiniuerlich. Kürzen Sie bei Sommerblumen wie den Geranien im Laufe des Sommers immer wieder einmal einige Triebspitzen ein, damit die Pflanzen sich besser verzweigen und voller blühen. Schneiden Sie mit einer scharfen Schere die Triebe soweit zurück, dass mindestens vier frischgrüne Blätter erhalten bleiben.
Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien

Richtig gießen – Wann und wie

Tipps zum Wässern der Gartenlieblinge