Schneeflockenstrauch - Chionanthus virginicus

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Chionanthus virginicus
Deutscher Name: Schneeflockenstrauch
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni, Duft leicht
Blütenfarbe: schneeweiß, Rispe, bis 20 cm,
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, markante Nervatur, bis 20 cm
Zapfen/Frucht: blauschwarz
Wuchshöhe: über 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig, windgeschützt
Verwendung: Hausgarten
Herkunft: SO-USA
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: großer Strauch oder kleiner Baum, prachtvoller Solitär
Beschreibung: Dekorativer Solitärstrauch mit ungewöhnlicher Blütenfülle
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt verunstaltet Wuchsform
Herbstfärbung: gelb
Schneeflockenstrauch

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Orangenblume 'Aztec Pearl' - Choisya 'Aztec Pearl'
Gelblaubige Orangenblume - Choisya ternata 'Goldfingers'
Gelblaubige Orangenblume - Choisya ternata 'Sundance'
Mexikanische Orangenblume - Choisya ternata
Giftige Beeren
Die Beeren bestimmter Gehölze wie Efeu und Pfaffenhütchen weisen giftige Inhaltsstoffe auf. Wenn Sie mit der Schere alle Beeren, die sich in Griffnähe befinden, wegschneiden, brauchen Sie auf diese tollen Gartenpflanzen keinesfalls zu verzichten. Nutzen Sie den Rückschnitt gleichfalls als anschaulichen Naturunterricht, um Kinder über die Gefahr eines unbedachten Beerenverzehres aufzuklären.
Polsterstauden
Polsterstauden sind robuste Bodendecker, die an Wegen und Mauern erblühen. Sie verfügen über die Eigenschaft, halbrunde, ausgesprochen niedrige Blütenpolster zu entwickeln. Bereits kleinste Fugen und Mauerritzen genügen ihnen als Ausgangspunkte für ihre Blütenteppiche. Bekannte Vertreter sind Blaukissen, Steinkraut und Phlox. Ihre Hauptblüte erfreut im April und Mai. Polsterstauden lassen sich im Herbst sehr gut und leicht mit einer Grabegabel teilen. Die Blütenkissen werden nach der Blüte zurückgeschnitten.
Rosen Krankheiten und Schädlingen: Tipps gegen die Rosen-Plagen

Rosen Krankheiten und Schädlingen: Tipps gegen die Rosen-Plagen

Bambus pflanzen, pflegen und schneiden: Tipps aus der Baumschule

Immergrüne Pflanzen: Sortenübersicht und Tipps