Mähnen-Nootka-Scheinzypresse - Chamaecyparis nootkatensis 'Pendula'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Chamaecyparis nootkatensis 'Pendula'
Deutscher Name: Mähnen-Nootka-Scheinzypresse
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: unscheinbar
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, immergrün
Blattform: schuppenförmig
Zapfen/Frucht: kugelig, braun, bis 1 cm, zahlreich
Wuchshöhe: über 10 m
Habitus: Nadelbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig lehmig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Einzelstellung, als Solitär auf Rasenflächen, vor Wänden und Mauern, im Heidegarten
Herkunft: Cultivar
Rinde: längsrissig
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: locker kegelförmig, Gipfeltrieb hängend
Beschreibung: Malerischer Pyramidenbaum mit mähnenartig hängenden Zweigen
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt verunstaltet malerische Wuchsform
Mähnen-Nootka-Scheinzypresse

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Gelbe Zwerg-Muschelzypresse - Chamaecyparis obtusa 'Nana Aurea'
Zwerg-Muschelzypresse - Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis'
Zwerg-Muschelzypresse 'Pygmaea' - Chamaecyparis obtusa 'Pygmaea'
Zwerg-Muschelzypresse 'Spiralis Aurea - Chamaecyparis obtusa 'Spiralis Aurea'
Wasserhähne halb öffnen
Eingefrorene Wasserleitungen und Wasserhähne können teuer werden. Denken Sie deshalb rechtzeitig daran, aus allen Hähnen das Wasser abzulassen. Entfernen Sie alle Schläuche von den Wasserhähnen. Öffnen Sie die Wasserhähne nur etwa zur Hälfe. Falls sich noch einige Wassertropfen im Hahngewinde befinden, kann der Hahn besser nachgeben, Risse werden vermieden.
Bambus rechtzeitig bändigen
Flachrohr-Bambusse (Phyllostachys) sind sehr wüchsig und können sechs und mehr Meter Höhe erreichen. Leider sind alle Phyllostachys-Arten ausläuferbildend. Um ihnen Einhalt zu gebieten, ist eine Rhizomsperre unerlässlich. Graben Sie die Rhizomsperre unbedingt mindestens 70 cm tief ein. Überwachsen vereinzelte Wandertriebe den Wall, stechen Sie sie sofort mit dem Spaten ab. Wer die Ausläufer nicht akribisch entfernt, kann böse Überraschungen erleben. Die Rhizome bohren sich gnadenlos ihren Weg unter Wegeplatten und Asphalt.
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten