Nordische Zitrone - Chaenomeles japonica 'Cido'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Chaenomeles japonica 'Cido'
Deutscher Name: Nordische Zitrone
Blütezeit (Geruch): Juni bis Juli
Blütenfarbe: orangerot
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: dreiteilig, bis 2 cm
Zapfen/Frucht: sehr groß, besonders reichtragende Fruchtsorte, hoher Vitamin C-Gehalt
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Wildobst, Heidegarten, Bienenweide
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: dicht verzweigt
Beschreibung: Vitaminreiches Wildobst mit hohem Ökonutzen
Besonderheiten (Pflegetipp): Selbstunfruchtbar, daher zwei Sorten pflanzen
Herbstfärbung: gelb
Nordische Zitrone

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zierquitte 'Brillant' - Chaenomeles speciosa 'Brillant'
Zierquitte 'Nivalis' - Chaenomeles speciosa 'Nivalis'
Zierquitte 'Nivea Extus Coccinea' - Chaenomeles speciosa 'Nivea Extus Coccinea'
Zierquitte 'Sanguinea Semiplena' - Chaenomeles speciosa 'Sanguinea Semiplena'