Kuchenbaum, Katsurabaum - Cercidiphyllum japonicum

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cercidiphyllum japonicum
Deutscher Name: Kuchenbaum, Katsurabaum
Blütezeit (Geruch): März bis April, Blätter vor dem Laubfall mit würzigem Lebkuchenduft
Blütenfarbe: karminrot
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: herzförmig, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: Balgfrucht, gebogen, bis 2,5 cm
Wuchshöhe: über 10 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig, nicht zu trocken
Verwendung: Hausgarten
Herkunft: Japan, China
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: Krone breit kegelförmig, oft mehrstämmig
Beschreibung: Gute Laune-Baum für mittelgroße Gärten
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt verunstaltet natürliche Wuchsform
Herbstfärbung: meist goldgelb
Kuchenbaum, Katsurabaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rotblättriger Judasbaum - Cercis canadensis 'Forest Pansy'
Weißblühender Judasbaum - Cercis canadensis 'Royal White'
Chinesischer Judasbaum 'Avondale' - Cercis chinensis 'Avondale'
Herzbaum, Judasbaum - Cercis siliquastrum
Eisfreihalter für den winterlichen Teich
Unter einer geschlossenen Eisdecke kann kein Luftaustausch stattfinden. Zudem entziehen abgestorbene Pflanzenteile dem Teich zusätzlich Sauerstoff. Je nach Teichgröße hat dies gravierende Folgen für alle Teichlebewesen. Das gewaltsame Aufbrechen der Eisdecke mit einem Pickel würde die Teichbewohner in ihrer Winterruhe stören. Eisfreihalter garantieren auf natürliche Art und Weise auch im Winter den lebenswichtigen Luftaustausch. Preiswert sind Modelle mit einem schwimmenden Styroporring, die Sie am besten am unbepflanzten Uferrand positionieren. Vor der Eisbildung ins Wasser eingelassene Pflanzenstängel unterstützen zusätzlich den winterlichen Luftaustausch.
Gartenkresse aussäen

Gartenkresse können Sie den ganzen Winter über aussäen. Das Gewürzkraut kommt mit wenig Licht aus und keimt sehr schnell. Allerdings muss es auch rasch verzehrt werden. Ein idealer Standort ist beispielsweise das Küchenfenster. Geeignete Gefäße sind flache Schalen, die Sie mit einer dünnen Sand- bzw. Erdschicht auffüllen. Auch auf Fließpapier ist eine Aussaat möglich. Die Saat wird direkt aus der Samentüte verteilt. Halten Sie die Aussaat ständig feucht. Nach 10 bis 14 Tagen ist die Gartenkresse schnittreif.

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps

Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps