Kerzen-Knöterich 'Speciosa' - Bistorta amplexicaulis 'Speciosa'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Bistorta amplexicaulis 'Speciosa'
Deutscher Name: Kerzen-Knöterich 'Speciosa'
Blütezeit (Geruch): August, September, Oktober
Blütenstand: schlanke Scheinähre
Blütenfarbe: dunkelrot
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: zerstreut oder grundständig
Blattform: breit ei- bis herzförmig
Wuchshöhe: 110 cm
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Beet, Feuchtwiesen, Teichrand
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Langblühende Staude für ausgesprochen feuchte Rabatten und Teichbereiche
Besonderheiten (Pflegetipp): Winterschutz für die flachwachsenden Rhizome in den ersten Jahren empfohlen
Lebensbereich: Freifläche, Gehölzrand
Wuchsform: horstartig aufrecht
Eigenschaften: Ausläufer bildend
Gruppenstärke: 3
Kerzen-Knöterich 'Speciosa'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Kaukasusvergissmeinnicht - Brunnera macrophylla
Ochsenauge - Buphthalmum salicifolium
Kleinblütige Bergminze - Calamintha nepeta ssp. nepeta
Sumpfdotterblume - Caltha palustris