Große Blut-Berberitze - Berberis ottawensis 'Superba'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Berberis ottawensis 'Superba'
Deutscher Name: Große Blut-Berberitze
Blütezeit (Geruch): Mai, süßlicher Duft
Blütenfarbe: gelb mit rot, Büschel
Blattfarbe, -phase: tiefrot, sommergrün
Blattform: rundlich eiförmig, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: hellrot, lange haftend, bis 1 cm
Wuchshöhe: bis 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutzgehölz, Bienenweide, Dachgarten
Herkunft: Cultivar
Rinde: Dornen bis 1,5 cm, zahlreich
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: hochwüchsiger Schutz- und Heckenstrauch, Triebspitzen bogig überhängend; für Hecken
Beschreibung: Rotlaubiger Schutzstrauch; auch für Hecken bis 200 cm geeignet
Besonderheiten (Pflegetipp): Gut schnittverträglich
Herbstfärbung: rot, orange
Große Blut-Berberitze

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Schmalblättrige Berberitze 'Corallina Compacta' - Berberis stenophylla 'Corallina Compacta'
Zwergige Hecken-Berberitze - Berberis thunbergii 'Atropurpurea Nana'
Blutrote Hecken-Berberitze - Berberis thunbergii 'Atropurpurea'
Gelblaubige Berberitze - Berberis thunbergii 'Aurea'
Sonnenblumen anbinden
Sonnenblumen zählen zu den Klassikern unter den Einjahresblumen. Die großen Blütenteller thronen zwar auf festen Stielen, dennoch ist es ratsam, die Pflanzen zu stützen. Auf sonnigen, warmen Standorten erreichen Sonnenblumen leicht Höhen von über 200 cm und sind bei Gewittern und Stürmen bruchgefährdet. Binden Sie die Stiele mit einer Schnur in Form einer Doppelacht an stabilen Stäben fest. Ziehen Sie die Knoten nicht übertrieben fest zu, um die Stiele nicht zu verletzten.
Schnitt kleinblumiger Clematissorten
Mittlerweile haben sich neben den großblumigen Clematissorten zahlreiche kleinblumige Wildsorten etabliert. Vor allem die Abkömmlinge der welkerobusten Art Clematis viticella sind eine echte Alternative für alle Gartenfreunde, die bisher kein Glück mit den großblumigen Clematisschönheiten hatten. Viticella-Sorten frieren im Winter zurück. Schneiden Sie die Pflanzenreste im Frühjahr wie bei den Stauden bodengleich ab. Mit der wärmenden Frühlingssonne treiben die Kletterkünstler bodenbürtig aus und bauen sich komplett neu auf.
Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten