Buntlaubige Aukube - Aucuba japonica ‘Variegata’

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Aucuba japonica ‘Variegata’
Deutscher Name: Buntlaubige Aukube
Blütezeit (Geruch): März bis April
Blütenfarbe: purpurbraun, Rispen, bis 10 cm, zweihäusig
Blattfarbe, -phase: gelb gefleckt und gepunktet, immergrün
Blattform: eiförmig-spitz, bis 18 cm
Zapfen/Frucht: rot, bis 1,5 cm
Wuchshöhe: bis 250 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Kübelgehölz, Sichtschutz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: dichtbuschig
Beschreibung: Trockenheits verträgliches Garten- und Kübelgehölz
Besonderheiten (Pflegetipp): Jungen Pflanzen Winterschutz gewähren. Vor starker Wintersonne schützen.
Buntlaubige Aukube

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Knäuelfrüchtige Berberitze - Berberis aggregata var. prattii
Grüne Polster-Berberitze - Berberis buxifolia 'Nana'
Kissen-Berberitze 'Jytte' - Berberis candidula 'Jytte'
Cox' Berberitze - Berberis coxii
Polsterstauden
Polsterstauden sind robuste Bodendecker, die an Wegen und Mauern erblühen. Sie verfügen über die Eigenschaft, halbrunde, ausgesprochen niedrige Blütenpolster zu entwickeln. Bereits kleinste Fugen und Mauerritzen genügen ihnen als Ausgangspunkte für ihre Blütenteppiche. Bekannte Vertreter sind Blaukissen, Steinkraut und Phlox. Ihre Hauptblüte erfreut im April und Mai. Polsterstauden lassen sich im Herbst sehr gut und leicht mit einer Grabegabel teilen. Die Blütenkissen werden nach der Blüte zurückgeschnitten.
Schnitt-Terminologie
Unter Gartenliebhabern fallen immer wieder bestimmte Begriffe, wenn es um den Sträucherschnitt geht. "Diesjährige Triebe" bedeutet, dass die Triebe im Schnittjahr gewachsen sind. Viele Sommer- und Herbstblüher und öfterblühende Gartenrosen blühen an den diesjährigen Trieben. "Einjährige Triebe" haben sich seit der letzten Blüte im letzten Jahr entwickelt und tragen neue Blütenknospen. Fast alle Frühjahrsblüher blühen am einjährigen Trieb. Mehrjährige Triebe sind zwei und mehr Jahre alt.
Rosen richtig pflanzen – Anleitung und Tipps

So pflanzen Sie Rosen richtig

Richtig gießen – Wann und wie

Tipps zum Wässern der Gartenlieblinge