Krause Prachtspiere 'Sprite' - Astilbe glaberrima 'Sprite'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Astilbe glaberrima 'Sprite'
Deutscher Name: Krause Prachtspiere 'Sprite'
Blütezeit (Geruch): Juli, August
Blütenstand: gebogene Rispe
Blütenfarbe: rosa
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: wechselständig
Blattform: mehrfach gefiedert, etwas kraus
Wuchshöhe: 30 cm
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Beet, Kübel, Tröge, Steingarten
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Bewährte Vordergrundsorte für absonnige Stauden- und Gehölzbeete
Besonderheiten (Pflegetipp): Bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit auch auf sonnigen Standorten prachtvoll
Lebensbereich: Beet, Gehölzrand
Wuchsform: horstartig, breitbuschig
Eigenschaften: Blätter und Blüten decken den Boden dicht ab
Gruppenstärke: 3
Krause Prachtspiere 'Sprite'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Lanzen-Prachtspiere 'Purpurlanze' - Astilbe chinensis var. taquetii 'Purpurlanze'
Große Sterndolde 'Rosea' - Astrantia major 'Rosea'
Blaukissen 'Blaumeise' - Aubrieta cultorum 'Blaumeise'
Bergenie 'Silberlicht' - Bergenia cordifolia 'Silberlicht'
Blauregen bändigen
Wisterien brauchen für ihren Aufstieg eine grundsolide Rankhilfe. Regenrohre, Dachrinnen und Holzkonstrukte sind meist auf Dauer ungeeignet und können beschädigt werden. Entwinden Sie die jungen Triebe von Anfang an konsequent. Ziehen Sie sie möglichst gerade an den Steighilfen entlang. Mit dieser Methode können Sie die Gefahr von Schäden zusätzlich eingrenzen. Die geraden Triebe verholzen und können sich dann auch nicht mehr gegenseitig abdrehen.
Gartenbücher/Wintergemüse
Jetzt ist Zeit, um in Gartenbüchern zu schmökern und neue Gartenpläne zu schmieden. Zahlreiche Werke kommen als Übersetzungen englischer Gartenbücher auf den deutschen Markt. Diese können sehr inspirierend und lehrreich sein. Achten Sie allerdings bei der Pflanzenauswahl darauf, dass nicht alle Sortenempfehlungen aus England unbesehen auf unsere Gartenwelt übertragbar sind. Im Durchschnitt sind die Winter im Gartenland Südengland wesentlich milder als im größtenteils kontinental geprägten Deutschland.

Ernten Sie Wintergemüse wie Feldsalat, Spinat, Grünkohl, Rosenkohl und Wirsing nur bei Tagestemperaturen über Null.
Pflegetipps für den Rasen

Pflegetipps für den Rasen - Von der Aussaat bis zum Düngen

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?