Frauenmantel - Alchemilla mollis

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Alchemilla mollis
Deutscher Name: Frauenmantel
Blütezeit (Geruch): Juni, Juli, August
Blütenstand: schleierartige Doldenrispe
Blütenfarbe: grünlichgelb
Blattfarbe, -phase: stumpf grün
Blattstellung: wechselständig
Blattform: rundlich, gelappt, Rand gesägt
Wuchshöhe: 40 cm
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Beet, Kübel, Steingarten
Herkunft: Karpaten, Kaukasus
Beschreibung: Vielfältig einsetzbarer Staudenklassiker für Garten und Terrasse
Besonderheiten (Pflegetipp): Florverlängerung durch Ausputzen der verwelkten Dolden
Lebensbereich: Beet, Gehölzrand
Wuchsform: horstartig, halbkugelförmig
Eigenschaften: starkwüchsig
Gruppenstärke: 5
Frauenmantel

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Sternkugel-Lauch - Allium christophii
Kugel-Lauch 'Purple Sensation' - Allium aflatunense 'Purple Sensation'
Kugel-Lauch 'Globemaster' - Allium macleanii 'Globemaster'
Felsen-Steinkraut - Alyssum saxatile 'Compactum'
Teichpflege im Herbst

Einige Blätter im Wasser schaden nicht, aber wenn zuviel Laub in den Teich fällt, kann sein Sauerstoffhaushalt ernsthaft gestört werden und das Teichleben aus dem Gleichgewicht geraten. Fischen Sie Blätter deshalb ab bzw. spannen Sie Netze, die das Herbstlaub fangen, bevor es im Teich Schaden anrichten kann. Algen sollten ebenfalls regelmäßig aus dem Wasser entfernt werden. Empfindliche Pflanzen am Teichrand sollten gegen Frost geschützt werden. Eine Auflage von Nadelreisig leistet hier gute Dienste.

Heckenschnitt erleichtern
Legen Sie vor dem Schnitt größerer Hecken eine Folie vor der Hecke aus. Das erleichtert Ihnen später das Wegräumen des Schnittgutes. Die Folie wird einfach an allen vier Ecken zusammengerafft und zum Komposthaufen getragen.
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Pflegetipps für den Rasen

Pflegetipps für den Rasen - Von der Aussaat bis zum Düngen