Feuer-Ahorn - Acer tataricum subsp. ginnala

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer tataricum subsp. ginnala
Deutscher Name: Feuer-Ahorn
Blütezeit (Geruch): Mai
Blütenfarbe: gelblich weiß, Trugdolde
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: dreilappig, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: geflügelt
Wuchshöhe: über 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig humos, bodentolerant
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Böschungen, Lärmschutz
Herkunft: Japan, Korea, Mandschurei, O-Sibirien, Mongolei, China
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit buschig bis rundlich
Beschreibung: Absolut anspruchsloser "Arbeiterstrauch" mit spektakulärer Herbstfärbung
Besonderheiten (Pflegetipp): Sehr gute Schnittverträglichkeit
Herbstfärbung: scharlachrot
Feuer-Ahorn

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Flamingo-Strahlengriffel - Actinidia kolomikta
Scharlach-Kastanie - Aesculus carnea 'Briotii'
Strauch-Kastanie - Aesculus parviflora
Kugel-Pavie - Aesculus pavia 'Koehnei'