Gold-Ahorn - Acer shirasawanum 'Aureum'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer shirasawanum 'Aureum'
Deutscher Name: Gold-Ahorn
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: cremefarben, Dolde
Blattfarbe, -phase: gelb, sommergrün
Blattform: 11-lappig, bis 13 cm
Zapfen/Frucht: geflügelt, rot
Wuchshöhe: sehr alte Exemplare über 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: buschig bis trichterförmig
Beschreibung: Wertvollstes gelblaubiges Gehölz unserer Gärten. Alte Exemplare sind unbezahlbare Laubpreziosen.
Besonderheiten (Pflegetipp): In vollsonnigen Lagen Blattverbrennungen durch ausreichende Bodenfeuchtigkeit vermeiden
Herbstfärbung: gelb, teils rötlich
Gold-Ahorn

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Feuer-Ahorn - Acer tataricum subsp. ginnala
Flamingo-Strahlengriffel - Actinidia kolomikta
Scharlach-Kastanie - Aesculus carnea 'Briotii'
Strauch-Kastanie - Aesculus parviflora
Pflanzenreste als Wärmepolster
Ein Winterschutz lohnt sich immer, auch wenn er etwas Arbeit macht. Vor allem junge Stauden danken Ihnen diese Maßnahme mit einem zügigen Weiterwachsen selbst nach einem warmen Winter ohne scharfe Frosteinbrüche. Lassen Sie einfach Schnittreste und Falllaub als Wärmepolster in den Beeten liegen. Sie bedecken den Wurzelstock wie einen Mantel und schützen vor Temperaturschwankungen.
Lorbeer ins Freie bringen
Bald können Sie wertvolle Südpflanzen wie Lorbeer wieder ins Freie bringen. Prüfen Sie beim Rausstellen, ob sich an den Blattunterseiten klebriger Honigtau befindet. Er stammt von lästigen Schildläusen, die Sie umgehend mit einem ölhaltigen Präparat bekämpfen sollten. Auch andere Südpflanzen, die kurzfristig Temperaturen bis minus 5 °C vertragen, können Sie ebenfalls herausräumen. Dazu zählen beispielsweise Japan-Mispel (Eriobotrya), Hanfpalme (Trachycarpus) und Granatapfel (Punica).
Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr

Hecke pflanzen und schneiden - Eine Schnellanleitung

Fachgerechtes Pflanzen und Schneiden einer Hecke