Fächer-Ahorn 'Peve Dave' - Acer palmatum 'Peve Dave'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer palmatum 'Peve Dave'
Deutscher Name: Fächer-Ahorn 'Peve Dave'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rötlich, Dolde
Blattfarbe, -phase: braunrot, sommergrün
Blattform: 5-lappig, tief eingeschnitten, bis 7 cm
Zapfen/Frucht: bis 2 cm, geflügelt
Wuchshöhe: bis 250 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Steingarten, Japangarten, in Teichnähe, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: aufrecht, auffallend dichtbuschig
Beschreibung: Betont langsam wachsende asiatische Kostbarkeit; ideal für Kübelbepflanzungen
Besonderheiten (Pflegetipp): Unterpflanzung schützt Wurzeln vor zu starker Sonneneinstrahlung
Fächer-Ahorn 'Peve Dave'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fächer-Ahorn 'Peve Mulitcolor' - Acer palmatum 'Peve Multicolor'
Fächer-Ahorn 'Phoenix' - Acer palmatum 'Phoenix'
Fächer-Ahorn 'Pixie' - Acer palmatum 'Pixie'
Fächer-Ahorn 'Red Dragon' - Acer palmatum 'Red Dragon'
Rasen nicht betreten
Betreten Sie Ihren Rasen während des Winters so wenig wie möglich. Verdichtete Fussstapfen lassen sich noch im nächsten Sommer im Grün erkennen.
Heckenpflege im Herbst
Immergrüne Hecken sollten im Herbst einen letzten Schönheitsschnitt erhalten, damit sie sich während der langen Winterphase von ihrer besten Seite zeigen können. Entfernen Sie zunächst abgestorbene Triebe aus den Heckenwällen. Überlange Triebausreißer, die ihre Spitzen vorwitzig aus den Heckenwällen recken, können Sie mit der Heckenschere zur Ordnung rufen. Vermeiden Sie aber harte Schnitteingriffe, da die Gehölze Wunden jetzt nicht mehr verschließen können und Väterchen Frost Tür und Tor offen stünde. Lassen Sie aus hygienischen Gründen keine Schnittabfälle über Winter in den Hecken liegen.
Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz

Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten