Fächer-Ahorn 'Kotohime' - Acer palmatum 'Kotohime'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer palmatum 'Kotohime'
Deutscher Name: Fächer-Ahorn 'Kotohime'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rötlich, Dolde
Blattfarbe, -phase: Austrieb orangerot, später vergrünend, sommergrün
Blattform: meist 5-lappig, bis 3 cm, kleinblättrig
Zapfen/Frucht: bis 2 cm, geflügelt
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Steingarten, Japangarten, in Teichnähe, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: strauchig, rundlich
Beschreibung: Schwachwüchsiger Fächer-Ahorn mit dekorativem Laubaustrieb und goldgelber Herbstfärbung
Besonderheiten (Pflegetipp): Unterpflanzung schützt Wurzeln vor zu starker Sonneneinstrahlung
Herbstfärbung: gelb
Fächer-Ahorn 'Kotohime'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fächer-Ahorn 'Marlo' - Acer palmatum 'Marlo'
Fächer-Ahorn 'Orange Dream' - Acer palmatum 'Orange Dream'
Fächer-Ahorn 'Orangeola' - Acer palmatum 'Orangeola'
Fächer-Ahorn 'Ornatum' - Acer palmatum 'Ornatum' ('Dissectum Atropurpureum')
Hecken ausbessern und reparieren
Wüchsige Heckengehölze wie Hainbuche und Liguster schließen kleinere Spalten selbst. Bei mittelgroßen Lücken können Sie durch das Umleiten von Nachbartrieben die Hecke ausbessern. Führen Sie die Triebe einfach an Bambusstäben entlang, die die Lücke überbrücken. Kürzen Sie die Triebspitzen ein, um den Austrieb möglichst vieler Seitenknospen zu erzwingen. Ausgeprochen große Löcher können nur durch das Nachpflanzen identischer Ersatzpflanzen behoben werden. Achten Sie unbedingt darauf, dass nur die gleiche Art bzw. Sorte gepflanzt wird.
Zierendes Hochbeet setzt farbige Akzente
Fertig-Hochbeete sind in, denn sie bieten viele Vorteile vor allem für kleinere Gärten, aber auch auf Terrassen und Balkonen. Ihre schwungvolle Form lockert z.B. gleichförmige Rasenflächen auf. Ihr Standort kann jederzeit neu gewählt werden. Selbst einem Umzug in einen anderen Garten machen sie mit. Mit einer passenden Teichfolie können die Hochbeete auch zu Hochteichen umfunktioniert werden.
Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten

Pflanzen für den Schatten – Nützliche Tipps und Empfehlungen

Pflanzen und Schatten – Welches Grün wächst unter Bäumen?