Fächer-Ahorn 'Garnet' - Acer palmatum 'Garnet' ('Dissectum Garnet')

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer palmatum 'Garnet' ('Dissectum Garnet')
Deutscher Name: Fächer-Ahorn 'Garnet'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rötlich, Dolde
Blattfarbe, -phase: dunkel weinrot, nicht vergrünend, sommergrün
Blattform: tief eingeschnitten, bis 7 cm
Zapfen/Frucht: bis 2 cm, geflügelt
Wuchshöhe: bis 250 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Steingarten, Japangarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: breit schirmförmig
Beschreibung: Wertvoller Edelstrauch mit sommerlanger roter Belaubung
Besonderheiten (Pflegetipp): Unterpflanzung schützt Wurzeln vor zu starker Sonneneinstrahlung
Herbstfärbung: orangerot
Fächer-Ahorn 'Garnet'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fächer-Ahorn 'Geisha' - Acer palmatum 'Geisha'
Fächer-Ahorn 'Katsura' - Acer palmatum 'Katsura'
Fächer-Ahorn 'Kotohime' - Acer palmatum 'Kotohime'
Fächer-Ahorn 'Marlo' - Acer palmatum 'Marlo'
Düngen mit Augenmaß
Viele Gartengehölze haben einen hohen Nährstoffbedarf. Vor allem üppig blühende Sträucher verlangen eine entsprechende Nährstoffzufuhr. Ein preiswerter Dünger ist Gartenkompost, der gleichzeitig zum Mulchen eingesetzt werden kann. Es gibt spezielle Dünger, die die notwendigen Nährstoffe im richtigen Mengenverhältnis enthalten. Einsteiger sollten zunächst mit Langzeitdüngern arbeiten. Diese Dünger geben ihre Nährstoffe dem Pflanzenbedarf entsprechend ab.
Minikletterer für Balkon und Terrasse
Eigentlich kennt man die laubattraktiven Kriechspindeln (Euonymus fortunei-Sorten) als flächig wachsende Bodendecker. Aber an Kletterhilfen, beispielsweise aus Tonkinstäben, bewähren sich viele Sorten auch als Wandbegrüner. Sie passen selbst in kleine Kübel und können als bewegliche Paravente auf Balkon und Terrasse eingesetzt werden. Ein guter Ersatz für alle Bereiche, in denen klassische Kletterpflanzen zu unkontrolliert gedeihen. Kriechspindeln sind lichttolerante Gesellen, die sowohl Sonne als auch Schatten vertragen. Es gibt viele laubbunte Sorten - wir, Ihre GartenBaumschule, beraten Sie gerne!
Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz

Clematis schneiden und pflegen - Alles zu den Waldreben

Clematis richtig pflanzen, schneiden und pflegen - Tipps für die beliebten Kletterpflanzen