Fächer-Ahorn 'Beni-shidare' - Acer palmatum 'Beni-shidare'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer palmatum 'Beni-shidare'
Deutscher Name: Fächer-Ahorn 'Beni-shidare'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rötlich, Dolde
Blattfarbe, -phase: Austrieb braunrot, später grün, sommergrün
Blattform: 5- bis 7-lappig, bis 9 cm, tief eingeschnitten und geschlitzt
Zapfen/Frucht: bis 2 cm, geflügelt
Wuchshöhe: 300 bis 400 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Steingarten, Japangarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: schirmig, halbkugelig
Beschreibung: Interessanter Fächer-Ahorn mit dekorativ geschlitztem Laub
Besonderheiten (Pflegetipp): Unterpflanzung schützt Wurzeln vor zu starker Sonneneinstrahlung
Fächer-Ahorn 'Beni-shidare'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fächer-Ahorn 'Bloodgood' - Acer palmatum 'Bloodgood'
Fächer-Ahorn 'Butterfly' - Acer palmatum 'Butterfly'
Fächer-Ahorn 'Chitose-yama' - Acer palmatum 'Chitose-yama'
Fächer-Ahorn 'Corallinum' - Acer palmatum 'Corallinum'
Gehölzschnitt leicht schräg ansetzen
Wichtig beim Gehölzschnitt ist die richtige Schnittführung. Lassen Sie keine Triebstummel, sogenannte Kleiderhaken, stehen. An ihnen sammeln sich Pilzkolonien, die sich rasch auf das gesunde Gewebe ausbreiten können. Schneiden Sie, wann immer möglich, die Triebe mit einer scharfen Schere sauber oberhalb einer nach außen weisenden Knospe ab. Verstreichen Sie Schnittstellen mit mehr als drei Zentimetern Durchmesser mit einem Wundverschlussmittel.
Pflaumenwickler bekämpfen
Mit Pflaumenmadenfallen können Sie von Mai bis August die Männchen abfangen. Binden Sie zusätzlich einen Obstmadenfanggürtel aus Wellpappe um den Stamm, mit dem ab Ende Mai weitere Maden gefangen und vernichtet werden. Mit Pflanzenschutzmitteln kann der Pflaumenwickler ab Anfang Juni (1. Generation) und an Mitte Juli (2. Generation) bekmämpft werden. Entfernen Sie befallene Früchte. Im Winter empfiehlt sich eine Stammpflege, da unter den Rindenschuppen die Puppen des Pflaumenwicklers versteckt sind.
Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz

Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten