Fächer-Ahorn 'Aratama' - Acer palmatum 'Aratama'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer palmatum 'Aratama'
Deutscher Name: Fächer-Ahorn 'Aratama'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rötlich, Dolde
Blattfarbe, -phase: weinrot, sommergrün
Blattform: 5- bis 7-lappig, bis 7 cm
Zapfen/Frucht: bis 2 cm, geflügelt
Wuchshöhe: 100 bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Steingarten, Japangarten, in Teichnähe, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: strauchig, halbkugelig
Beschreibung: Betont langsam wachsende Sorte mit rotem Laub und - dank Zwergwuchs - guter Kübeleignung
Besonderheiten (Pflegetipp): Unterpflanzung schützt Wurzeln vor zu starker Sonneneinstrahlung
Fächer-Ahorn 'Aratama'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fächer-Ahorn 'Ariadne' - Acer palmatum 'Ariadne'
Fächer-Ahorn 'Asahi-zuru' - Acer palmatum 'Asahi-zuru'
Roter Fächer-Ahorn - Acer palmatum 'Atropurpureum
Fächer-Ahorn 'Baldsmith' - Acer palmatum 'Baldsmith'
Kamelien wässern
Viele Kameliensorten gelten in milden Regionen als winterharte Pflanzen. Die immergrünen Gartenträume dürfen jetzt nicht trocken stehen, sonst werfen sie ihre Knospen ab. Wässern Sie nur mit kalkarmem Wasser (Regenwasser).
Partner im Gemüsegarten
Achten Sie bei der Anlage eines Gemüsegartens auf Mischkultur und Fruchtwechsel. Der richtige Gemüsemix führt zu höheren Erträgen, da sich bestimmte Pflanzen gegenseitig positiv beeinflussen können. Unzählige Gemüse-Kombinationen sind möglich, sie alle aufzuzählen jedoch unmöglich. Konzentrieren wir uns deshalb lieber auf die unverträglichen Partnerschaften. Vermeiden sollten Sie auf jeden Fall Bohnen zusammen mit Tomaten, Erbsen zusammen mit Zwiebeln, Gurken zusammen mit Kohl, Möhren zusammen mit Rote Rüben und Tomaten zusammen mit Kartoffeln.

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Rosen Krankheiten und Schädlingen: Tipps gegen die Rosen-Plagen

Rosen Krankheiten und Schädlingen: Tipps gegen die Rosen-Plagen