Gelbbunter Eschen-Ahorn - Acer negundo 'Aureovariegatum'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Acer negundo 'Aureovariegatum'
Deutscher Name: Gelbbunter Eschen-Ahorn
Blütezeit (Geruch): März bis April
Blütenfarbe: Blütendolde und -traube gelbgrün
Blattfarbe, -phase: regelmäßig gelb gefleckt, sommergrün
Blattform: bis 10 cm
Zapfen/Frucht: bis 4 cm, geflügelt
Wuchshöhe: über 700 cm, durch regelmäßigen Schnitt bedeutend kleiner
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, schnellwüchsiges Gehölz, als Zierstamm angeboten, in Teichnähe, frosthartes Kübelgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: aufstrebend, rundlich
Beschreibung: Bodentoleranter Großstrauch bzw. Kleinbaum mit gelbbuntem Laub
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt fördert dekorativen Austrieb und hält Pflanzen auf Strauchgröße, reingrüne Triebe am Ansatz entfernen
Herbstfärbung: gelb
Gelbbunter Eschen-Ahorn

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rosabunter Eschen-Ahorn - Acer negundo 'Flamingo'
Gelber Eschen-Ahorn - Acer negundo 'Odessanum'
Fächer-Ahorn 'Ao-yagi' - Acer palmatum 'Ao-yagi'
Fächer-Ahorn 'Aratama' - Acer palmatum 'Aratama'