Korea-Tanne, Zapfen-Tanne - Abies koreana

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Abies koreana
Deutscher Name: Korea-Tanne, Zapfen-Tanne
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: purpur
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, immergrün
Blattform: Nadeln bis 2 cm
Zapfen/Frucht: Zapfen blau-violett, später braun, eiförmig, aufrecht, bis 7 cm, sehr dekorativ
Wuchshöhe: über 5 m
Habitus: Nadelbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, lehmig, nährstoffreich
Standort (Licht): vollsonnig bis leicht schattig
Verwendung: Hausgarten, Steingarten, Einzelstellung, zusammen mit Rhododendron und Stauden
Herkunft: Korea
Rinde: im Alter rau
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: in der Jugend betont breit, später kegelförmig wachsend
Beschreibung: Nadelbaum mit attraktivem Zapfenschmuck
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt unüblich
Korea-Tanne, Zapfen-Tanne

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zwerg-Kork-Tanne - Abies lasiocarpa 'Compacta'
Nordmanns-Tanne - Abies nordmanniana
Blaugrüne Spanische Tanne - Abies pinsapo 'Glauca'
Edel-Silber-Tanne, Silber-Tanne 'Glauca' - Abies procera 'Glauca'