Japanische Zierkirschen (Prunus-Sorten)

Zauberhafte Blütenkirschen sind herrliche Blütenbäume in zartesten Weiß- und Rosatönen, wohl unsere auffallendsten Frühjahrsbäume überhaupt. Unterschiedlich gefüllte und gefärbte Blüten und Wuchsformen von streng säulenförmig bis breit ausladend machen es jedem Gartenfreund leicht, die passende Blütenkirsche zu finden. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein. Viele Sorten verwöhnen den Gartenfreund zusätzlich mit einer gelborangefarbenen Herbstfärbung. Verwendet werden können die Blütenträume in größeren Hausgärten und "Japangärten". Die Blütentriebe eignen sich für einen Schnitt.

Garten Tagestipp 4 Mai: Japanische Blütenkirschen (Prunus-Sorten)
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Japanische Zierkirschen" beraten
Postleitzahl

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Gießkanne mit Wasser
Pflanzen gießen: Richtige Gießtechnik
Asterblüte Nahaufnahme
Heckenpflanzen schneiden im Überblick
Obstbaum 'Apfelbaum'
Obstbaum pflanzen - so geht's
Garten Tagestipp 1 Februar: Richtige Gartenschere
Richtige Gartenschere
Zier-Kirsche 'Okame'
Prunus 'Okame'
Zier-Kirsche 'Hally Jolivette'
Prunus 'Hally Jolivette'
Higan-Kirsche, Frühlings-Kirsche
Prunus subhirtella
Japanischer Feuer-Ahorn
Acer japonicum 'Aconitifolium'