Etiketten können einschnüren

Wenn Sie den Baum eingepflanzt haben, wird der Pfahl mit einem Kokosstrick oder speziellen Baumbindegurten am Stamm befestigt. Draht oder Plastikschnüre sind gefährlich, weil sie den Stamm einschnüren können. Überprüfen Sie in den Folgejahren die Befestigungen auf Scheuerstellen hin. Auf Grundstücken, die durch Wildverbiß gefährdet sind, empfiehlt sich zudem ein Stammschutz aus Kunststoff- oder Drahtgeflecht.

Garten Tagestipp 12 Mai: Etiketten können einschnüren
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Etiketten können einschnüren " beraten
Postleitzahl

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Ein Giessrand verhindert das Weglaufen des Giesswassers
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen
Apfel
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule
Garten Tagestipp 10 Februar: Obstbaumschnitt
Obstbaumschnitt
Garten Tagestipp 6 April: Bäume richtig pflanzen
Bäume richtig pflanzen
Garten Tagestipp 23 Februar: Schutzmanschette für Bäume
Schutzmanschette für Bäume
Garten Tagestipp 27 August: Wertvolle Altbäume
Wertvolle Altbäume erhalten
Garten Tagestipp 22 Oktober: Triumvirat der Kugel-Hausbäume
Kugelförmige Hausbäume
Garten Tagestipp 8 Dezember: Dicke Baumäste richtig absägen
Dicke Baumäste richtig absägen