Buchs vermehren

Schneiden Sie im Frühjahr junge Stecklinge von größeren Pflanzen ab. Entfernen Sie die untersten Blätter und schneiden Sie an der Stecklingsbasis ein etwa 2 cm langes Rindenstück heraus, um die Wurzelbildung anzuregen. Füllen Sie eine Schale mit lockerer Pflanzerde. Stecken Sie die Stecklinge in die Erde und überspannen Sie das Gefäß mit einer Folie. Nach 8 Wochen haben die Stecklinge so viele Wurzeln gebildet, dass Sie sie aus dem Topf herausnehmen und in größere Gefäße umtopfen können. Pflanzzeit ist der Sommer.

Garten Tagestipp 15 Mai: Buchs vermehren
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Buchs vermehren " beraten
Postleitzahl

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Gießkanne mit Wasser
Richtig gießen – Wann und wie
Vogelnährgehölze
Vogelhecken und Sträucher für Vögel
Hecke
Hecke pflanzen und schneiden - Eine Schnellanleitung
Garten Tagestipp 1 Januar: Buchspflanzen und immergrüne Kübelpflanzen wässern
Buchspflanzen wässern
Garten Tagestipp 19 März: Alternativen für Buchs
Alternativen für Buchs
Garten Tagestipp 15 Juni: Buchsbaum selbst vermehren
Buchsbaum selbst vermehren
Garten Tagestipp 1 August: Buchs schneiden
Buchs schneiden
Einfassungs-Buchs
Buxus sempervirens 'Suffruticosa'